6. Wanderung Das Graffiti zum Berg tragen

Am 03.10.2021 war es soweit. Zum Tag der Deutschen Einheit, der dieses Jahr in Halle (an der Saale) ausgetragen wird, enthüllt das Team von BeErEN-Mix das Ergebnis der Wanderungen und Einsendung auf dem Wartberg bei Niederndodeleben. Zu diesem Ereignis konnten leider nicht so viele Interessierten eingeladen werden.

Gemeinsam mit den Fotografen von Magdeburger Platte, Lichtkunstfotografie Magdeburg und Lehmannfotografie wurden tolle Drohnenaufnahmen angefertigt. Dabei kam die Jahrelange Erfahrung von Steffen Lehmann zum Tragen, der seit vielen Jahren Luftbildaufnahmen anfertigt. Das Graffiti wurde in Form eines Memoriespiels enthüllt und nach und nach alle Teile aufgedeckt. Vorher und Nachher Bilder zeigen den Ausgangspunkt der leeren Platten und das Ergebnis des Graffitikünstlers.

Die geplante Sternenwanderung musste leider ausfallen. Die Platten wurden der Gemeinde am 08.102021 übergeben und sollen nun den Ortsbürgermeistern und Ortsbürgermeisterinnen übergeben werden. Wie es anschließend weitergeht, wird gemeinsam mit den Akteuren vor Ort besprochen.

  • Projektteam und Presse